mrz 13

Kundgebung – Haftantritt

Vergangenen September wurde unsere Genossin Leo zu einer Arreststrafe von vier Wochen, 80 Sozialstunden und mehreren Gesprächsstunden verurteilt. Angeklagt wurde sie in einem Sammelverfahren wegen „Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte in Tateinheit mit Körperverletzung“ bei der Demonstration gegen Repression und Polizeigewalt am 13.12.2022 in Augsburg. Zusätzlich wurde ihr eine Beleidigung gegenüber Bullen bei der Tag X-Spontandemonstration im November desselben Jahres wegen des Angriffes des türkischen Staats auf Rojava vorgeworfen. Letztendlich wurde sie wegen dreimaligem „tätlichen Angriff auf Vollstreckungsbeamte“ und einer „öffentlichen Beleidigung“ verurteilt“.

Wir haben uns als Solikreis zusammengeschlossen, um unsere Genossin nicht alleine zu lassen und sie auf politischer Ebene zu unterstützen. In einer Zeit, in der der Staat mit zunehmender Härte gegen linke Bewegungen vorgeht, ist es entscheidend, zusammenzustehen und Solidarität zu zeigen. Unsere Genossin steht stellvertretend für all jene, die sich dem Rechtsruck und dem System zur Wehr setzen. Ihr Kampf ist unser aller Kampf. Getroffen hat es eine, gemeint sind jedoch wir alle. Nachdem nun ein Termin für den Arrestantritt feststeht, ist der Zeitpunkt gekommen, diese Solidarität aber auch zu konkretisieren und zu verwirklichen.

Die Gefangenen sind Stolz und Herz der Bewegung. Wir werden zeigen, dass wir Solidarität organisieren und weitermachen werden, unabhängig davon, ob sie jemanden von uns für einen Tag, einen Monat oder über Jahre einsperren.

Um die aufkommenden Kosten der Genossin und des Solikreises kollektiv stemmen zu können, haben wir ein Stichwort bei der Roten Hilfe Augsburg eingerichtet, an welches ihr ab sofort spenden könnt.

Unterstützt die Genossin! Kommt zur Kundgebung am Abend der Inhaftierung, schreibt Leo auf anstehenden Solibarabenden, spendet und schafft Öffentlichkeit!

Freiheit für Leo und alle anderen politischen Gefangenen!

Rote Hilfe Augsburg

IBAN: DE58 4306 0967 4007 2383 60

BIC: GENODEM1GLS

Verwendungszweck (wichtig): “FreeLeo”

Wann? Am 13. März 2024 Wo? Infos folgen

Mehr Informationen