Antifaschistische Aktion Regensburg

Die Antifaschistische Aktion Regensburg ist die Anlaufstelle für alle, die in Regensburg und Region gemeinsam mit anderen antifaschistisch aktiv werden wollen. Die AFAR hat es sich zur Aufgabe gemacht, entschiedenen Widerstand gegen rechte und faschistische Umtriebe zu organisieren, über die Ziele der Rechten aufzuklären und gemeinsam aktiv zu werden.

Jeden Monat (für gewöhnlich am 2. Mittwoch) trifft sich die AFAR um 19 Uhr im linken Zentrum "LiZe" zu ihrem Stammtisch – ein entspannter Abend mit einem thematischen Input und/oder Skillshare (je nach Anlass tagesaktuell oder allgemein), einer Vorstellung der Orga, letzten/aktuellen Projekte sowie Infos zu wichtigen anstehenden Terminen der Szene und einer anschließenden entspannten Barrunde.

Sinn dahinter ist es, bisher unorganisierten Menschen einen einfachen Einstieg in die Antifaarbeit und Vernetzung in der Stadt anzubieten, sowie bei Interesse die Möglichkeit zu bieten uns kennenzulernen und an unseren Projekten teilzunehmen.

Außerdem gibt es ab sofort ein monatliches OAT in Regensburg! Die Termine findet ihr auf der Termin-Seite.

Werde aktiv! Am 2. Mittwoch im Monat um 19:00 im linken Zentrum "LiZe"

Beiträge Mehr Termine